Newsletter 2014

Dezember 2014

Inhaltsverzeichnis

  • Geplante Änderung bei Betriebsveranstaltungen
  • Aufzeichnungspflichten für Arbeitnehmer ausgeweitet
  • Zeitgrenze für „kurzfristige Beschäftigung“ ab 1.1.2015 geändert
  • Sachbezüge: Aufmerksamkeiten durch den Arbeitgeber
  • Bundesfinanzhof hat doch Zweifel an der Verfassungskonformität der sog. Mindestbesteuerung
  • Änderung bei der Künstler sozialabgabe ab 2015
1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union

Jahresrundschreiben 2014

Inhaltsverzeichnis

  • Steuerliche Gesetze und -initiativen der Bundesregierung
    1. Regeln für Selbstanzeigen werden ab 1.1.2015 verschärft
    2. Entwurf eines Jahressteuergesetzes 2015
    3. Änderung an Steuergesetzen durch das sog. „Kroatiengesetz“
    Für alle Steuerpflichtigen
    4. 1-%-Regelung – Fahrtenbuchmethode
    5. Werbungskostenabzug für Selbstanzeigen?
    6. Steuerlicher Abzug von Ehescheidungskosten doch noch möglich?
    7. Darlehensvertrag zwischen nahen Angehörigen
    8. Abzug nachträglicher Schuldzinsen bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung
    9. Einkünfteerzielungsabsicht nach Entmietung und Leerstand
    10. Steuerliche Behandlung von Handwerkerleistungen nach Einzug in Neu-/Umbau
    11. Barzahlung bei „Haushaltsscheckverfahren“ möglich
    12. Steuern sparen mit dem „Haushaltsscheckverfahren“
    13. Wichtige Hinweise für Betreiber von Photovoltaikanlagen
    14. Verteilung der Kosten für „außergewöhnliche Belastung“ auf mehrere Jahre
    15. „Wohnrecht“ an Familienwohnung nicht erbschaftsteuerbefreit
    Für Gewerbetreibende/Freiberufler
    16. Aufbewahrung und Archivierung von elektronischen Kontoauszügen
    17. Anforderungen an die Rechnungserstellung - hier Leistungsbeschreibung
    18. Anerkennung von Ehegatten-Arbeitsverhältnissen bei Einräumung einer Pkw-Nutzung
    19. Bei Darlehen zwischen Angehörigen kann der Abgeltungssteuersatz von 25 % zum Tragen kommen
    20. Aufzeichnungspflichten für Arbeitnehmer ausgeweitet
    21. Individueller Lohnsteuerabzug oder Pauschalierung der Lohnsteuer mit 2 % bei Minijobbern?
    22. Recht auf Urlaub für Minijobber
    23. „Business-Kleidung“ nicht steuerlich als Berufskleidung abziehbar
    24. Steuerlich unangemessener Fahrzeugaufwand eines Freiberuflers
    25. Änderung bei der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers
    26. Änderung ab 2015 bei der Künstlersozialabgabe
    Für die GmbH und deren Geschäftsführer
    27. Steuerliche Anerkennung inkongruenter (abweichender) Gewinnausschüttungen
    28. Geschäftsführer haften (fast) immer für steuerliche Pflichten
    29. Erdienenskriterien für Pensionszusagen bei mittelbarer Erhöhung
    30. Verschärfte sozialversicherungsrechtliche Statusbeurteilung von Gesellschafter-Geschäftsführern einer GmbH
    31. Das Kirchensteuer-Abzugsverfahren bei der GmbH ab 1.1.2015
    32. Bis 31.12.2014 Jahresabschluss 2013 veröffentlichen
    Handlungsempfehlungen und Gestaltungshinweise zum Jahresende 2014
    33. Einführung des Mindestlohns ab 1.1.2015 – Handlungsbedarf insbesondere bei Minijobs
    34. Bundesverfassungsgericht entscheidet zur Erbschaft- und Schenkungsteuer
    35. „Mini-One-Stop-Shop“ – Neuregelung der Umsatzsteuer auf elektronische Dienstleistungen ab 1.1.2015
    36. Termin Abgeltungsteuer: Bis 15.12.2014 ggf. Verlustbescheinigung bei der Bank beantragen
    37. Anschaffung geringwertiger Wirtschaftsgüter
    38. Sonderabschreibung für kleine und mittlere Unternehmen
    39. Investitionsabzugsbetrag in Anspruch nehmen - wenn sinnvoll
    40. Investitionsabzugsbetrag auch für einen betrieblichen Pkw
    41. Weihnachtsfeier/Betriebsveranstaltung
    42. Geschenke an Arbeitnehmer
    43. Geschenke an Geschäftsfreunde
    44. Aufbewahrungsfristen
1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union

November 2014

Inhaltsverzeichnis

  • Regeln für Selbstanzeigen werden ab 1.1.2015 verschärft
  • Entwurf eines Jahressteuergesetzes 2015
  • Reverse-Charge-Verfahren: Hier Klarstellung bei Bauträgern, Einbeziehung von bestimmten Metallen und Spielekonsolen
  •  „Mini-One-Stop-Shop“ – Neuregelung der Umsatzsteuer auf elektronische Dienstleistungen ab 1.1.2015
  • Ausgleichszahlungen zwischen ehemaligen Eheleuten zur Vermeidung des Versorgungsausgleichs steuerfrei?
  • Jetzt Freibetrag für 2015 auf der elektronischen Lohnsteuerkarte beantragen
1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union

Oktober 2014

Inhaltsverzeichnis

  • Änderung bei der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen
  • Einführung des Mindestlohns ab 1.1.2015 – Handlungsbedarf bei Minijobs
  • Steuerlich unangemessener Fahrzeugaufwand eines Freiberuflers
  • Bei Darlehen zwischen Angehörigen kann der Abgeltungssteuersatz von 25 % zum Tragen kommen
  • Steuerlicher Abzug von Ehescheidungskosten doch noch möglich?
  • „Wohnrecht“ an Familienwohnung nicht erbschaftsteuerbefreit
1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union

September 2014

Inhaltsverzeichnis

  •  Änderung an Steuergesetzen durch das sog. „Kroatiengesetz“
  • „Business-Kleidung“ nicht steuerlich als Berufskleidung abziehbar
  • Aufbewahrung und Archivierung von elektronischen Kontoauszügen
  •  Ingenieur-/informatikerähnliche Tätigkeit gewerbesteuerpflichtig?
  • Kein Splittingtarif für nicht eingetragene Lebenspartner
  • Steuerhinterziehung deutscher Steuerpflichtiger jetzt auch in Österreich verfolgt
  • Erleichterung bei der Kirchensteuer auf Abgeltungssteuer
1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union

August 2014

Inhaltsverzeichnis

  • Gesetz über Leistungsverbesserungen in der gesetzlichen Rentenversicherung
  • Wechsel von der 1-%-Regelung zur Fahrtenbuchmethode
  • Werbungskostenabzug für Selbstanzeigen?
  • Vorfälligkeitsentschädigung bei Immobilienverkauf keine Werbungskosten
  • Verteilung der Kosten für „außergewöhnliche Belastung“ auf mehrere Jahre
  • Recht auf Urlaub für Minijobber
  • Vorsteueraufteilung bei gemischt genutzten Gebäuden
1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union

Juli 2014

Inhaltsverzeichnis

  • TERMINSACHE: Bundesverfassungsgericht entscheidet zur Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Abzug nachträglicher Schuldzinsen bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung
  • Höhere Werbungskosten bei der Abgeltungsteuer?
  • Steuerrechtliche Anerkennung von Darlehensverträgen zwischen Angehörigen
  • Bundesfinanzministerium äußert sich erneut zur Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen
  • Erdienenskriterien für Pensionszusagen bei mittelbarer Erhöhung
  • Die Schweiz und Singapur nehmen künftig am automatischen Informationsaustausch teil
1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union

Juni 2014

Inhaltsverzeichnis

  • TERMINSACHE 30.6.2014: Sperrvermerk für Kirchensteuer bei der Abgeltungsteuer
  • Steuerliche Behandlung von Handwerkerleistungen nach Einzug in Neu-/Umbau
  • Bundesregierung beschließt Mindestlohn
  • Anforderungen an die Rechnungserstellung - hier Leistungsbeschreibung
  • Beitragsrecht der Krankenkassen wird ab 2015 neu geregelt
  • Gesellschafter-Geschäftsführer sozialversicherungspflichtig beschäftigt
  • Teilerlass der Kirchensteuer bei Abfindungszahlungen bzw. Veräußerungsgewinnen möglich
1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union

Mai 2014

Inhaltsverzeichnis

  • Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des Steuerrechts (?)
  • Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen neuen (450-€-)Minijob
  • Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung des Wohngrundstücks
  • Kindergeld bei dualer Ausbildung
  • Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer nicht als Betriebsausgabe abziehbar
  • Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
  • Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen Union
1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union1. Strafbefreiende Selbstanzeige; Vereinfachung des
Steuerrechts (?)
2. Umwandlung eines alten (400-€-)Minijobs in einen
neuen (450-€-)Minijob
3. Schuldzinsen als Werbungskosten nach Veräußerung
des Wohngrundstücks
4. Kindergeld bei dualer Ausbildung
5. Pauschalsteuer auf Geschenke an Nichtarbeitnehmer
nicht als Betriebsausgabe abziehbar
6. Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gebäudes
zum Unternehmen muss „zeitnah“ sein!
7. Abzug einer Auslandsspende innerhalb der Europäischen
Union

April 2014

Inhaltsverzeichnis

  • Automatischer Abzug der Kirchensteuer von der Abgeltungssteuer
  • Anerkennung von Ehegatten-Arbeitsverhältnissen bei Einräumung einer Pkw-Nutzung
  • Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer aufteilbar?
  • Geschäftsführer haften (fast) immer für steuerliche Pflichten
  • Umsatzsteuer: Einschränkung der Pflicht zur Vorfinanzierung
  • Bundesfinanzministerium präzisiert Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen nach § 13b UStG

März 2014

Inhaltsverzeichnis

  • 1-Regelung bei Überlassung mehrerer Kfz
  • Zukunftssicherungsleistungen und 44-€-Freigrenze
  • Einkommensteuerpauschalierung für Zuwendungen und Geschenke
  • Steuerliche Anerkennung inkongruenter (abweichender) Gewinnausschüttungen
  • Individueller Lohnsteuerabzug oder Pauschalierung der Lohnsteuer mit 2 % bei Minijobbern?
  • Wichtige Hinweise für Betreiber von Photovoltaikanlagen

Februar 2014

Inhaltsverzeichnis

  • Ab 1.2.2014 gilt SEPA für Unternehmen und Vereine
  • Kosten eines Studiums, das eine Erstausbildung vermittelt, sind grundsätzlich nicht abziehbar
  • Darlehensvertrag zwischen nahen Angehörigen
  • Einkünfteerzielungsabsicht nach Entmietung und Leerstand
  • Steuern sparen mit dem Haushaltsscheckverfahren
  • Barzahlung bei „Haushaltsscheckverfahren“ möglich
  • Flächenschlüssel bei der Vorsteueraufteilung von gemischt genutzten Gebäuden
  • Steuerliche Behandlung von „Kapitalabfindungen“ berufsständischer Versorgungswerke
  • Vorläufiger Rechtsschutz wegen Prüfung der Verfassungsmäßigkeit des Erbschaftsteuergesetzes

Januar 2014

Inhaltsverzeichnis

  • TERMINSACHE: Abgabefrist der Jahresmeldungen wird vorverlegt
  • Neue Auslandsreisekosten ab 1.1.2014
  • Kein ermäßigter Umsatzsteuersatz für Frühstücksleistungen an Hotelgäste
  • Bauträger nicht (nach § 13b UStG) Steuerschuldner der Umsatzsteuer
  • Vorfälligkeitsentschädigung nicht als Werbungskosten abzugsfähig?
  • Die Sozialversicherungsgrenzen und Sachbezugswerte 2014
  • Aufbewahrungsfristen